Über uns

Die Liste Zukunft Mattersburg wurde von den Gemeinderäten Peter Pregl und Ernest Gerdenitsch ins Leben gerufen. Auch andere interessierte Mattersburgerinnen und Mattersburger konnten von dieser Idee überzeugt werden. Die Bürgerbewegung ist keine Partei sondern ein Verein, der sich für die Anliegen der Mattersburgerinnen und Mattersburger stark macht und ihre Interessen im Gemeinderat vertritt. Die unabhängige Liste schaffte bei ihrem Antreten den Sprung in den Gemeinderat und ist derzeit mit zwei Mandataren im Gemeinderat vertreten.

Wir haben seit dem Einzug in den Gemeinderat schon einiges in Bewegung gebracht – etwa im Bereich der Energiepolitik (Senkung des Strompreises für die Gemeinde) oder die Erhöhung des Heizkostenzuschusses für Einkommensschwache. Auch die langjährige Forderung nach einer Beleuchtung der Verkehrsinsel B50 - Abfahrt Walbersdorf wurde auf Initiative der Liste Zukunft Mattersburg umgesetzt.

Die Liste Zukunft Mattersburg und ihre Gemeindevertreter setzen sich für die Anliegen und Interessen aller Menschen in der Gemeinde ein nicht nur für Funktionäre und Parteisoldaten.

DIe Liste Zukunft Mattersburg ist allein den Mattersburgerinnen und Mattersburgern verantwortlich und wird nicht von irgendeiner Landes- oder Bundespartei dirigiert. Bei der Liste Zukunft Mattersburg steht der Mensch im Mittelpunkt und nicht Parteiinteressen.

Gehen wird gemeinsam diesen anderen Weg. Für die Menschen. Für Mattersburg. Für Dich.


Liste Zukunft Mattersburg
Dr. Josef-Klausgasse 4/5
7210 Mattersburg

Tel. +43 677 620 03 327
www.facebook.com/ListeZukunftMattersburg

office@lzm.co.at

Liste Zukunft Mattersburg I Dr. Josef-Klausgasse 4/5 I 7210 Mattersburg I office@lzm.co.at